Question: Warum verhalten sich Verliebte verrückt?

Dopamin ist am wichtigsten für das Belohnungssystem im Gehirn. Dort werden positive Gefühle koordiniert und verstärkt. Der Auslöser für das unfassbare Gefühl während der Verliebtheitsphase ist der – anders als man zunächst erwarten würde - sinkende Spiegel des Glückshormons Serotonin.Dopamin

Was macht Liebe mit dem Gehirn?

Der Neurotransmitter Dopamin und die Hormone Vasopressin und Oxytocin werden bei Verliebten vermehrt ausgeschüttet. Beim Anblick eines geliebten Menschen ist das Belohnungssystem besonders aktiv. Areale, die für Angst oder kritische Bewertungen zuständig sind, weisen dagegen eine verminderte Aktivität auf.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us