Question: Was sind Mandelsteine im Rachen?

Mandelsteine, klinisch Tonsillolithen genannt, sind kleine, weiße Ablagerungen, die sich in den Krypten der Mandeln bilden. Sie befinden sich typischerweise auf beiden Seiten im Rachen an den Oberflächen der Rachenmandeln. Sie können so klein wie ein Reiskorn oder so groß wie eine Erbse sein.

Welches Mundwasser gegen Mandelsteine?

Mundspülung: Auch eine Spülung des Mundes mit Hausmittel auf Salbei- oder Kamillenbasis kann hilfreich sein, Tonsillensteine loszuwerden. Salbei wirkt dabei entzündungshemmend und beugt zudem einen schlechten Atem vor.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us