Question: Wie wehrt man sich gegen unberechtigte Forderungen?

Legen Sie gegen den Mahnbescheid Widerspruch ein, indem Sie das beiliegende Formular verwenden und an entsprechender Stelle ein Kreuz setzen. Diesen müssen Sie innerhalb von zwei Wochen an das Gericht zurücksenden. Wichtig ist, dass Ihr Widerspruch innerhalb dieser Frist beim Gericht eingegangen ist.

Wie seriös ist Paigo?

Auch wenn es manchmal auf den ersten Blick nicht so scheint: Die meisten Inkasso-Anschreiben sind gerechtfertigt und stammen von seriösen Inkassounternehmen. Kommt das Anschreiben von Paigo, dann können Sie sicher sein: Wir sind seriös und halten uns an die Regeln für faires Inkasso des BDIU.

Wie lange darf man einer Rechnung widersprechen?

Widerspruch gegen Rechnung: Darauf müssen Sie achten Wird keine Frist genannt, gibt es keine, da diese gesetzlich nicht geregelt sind. Dennoch sollten Sie nur wenige Tage warten, da sonst weitere Maßnahmen, wie Mahnungen, auf Sie zukommen können. Legen Sie einen Widerspruch immer schriftlich ein.

Wie lange ist eine Rechnung anfechtbar?

Bei Rechnungen gilt eine Frist von 3 Jahren nach der Rechnungserstellung. Allerdings erlischt nicht das Recht auf die Begleichung der offenen Rechnung, sondern nur das Recht auf die gerichtliche Klagbarkeit! Falls eine Rechnung beispielsweise nach 4 Jahren überwiesen wird, kann das Geld nicht zurückgefordert werden.

Wie lange Rechnung beanstanden?

Sind Sie mit Ihrer Telefonrechnung nicht einverstanden, können Sie die falschen Forderung schriftlich und innerhalb von 8 Wochen, nachdem Sie die Rechnung erhalten haben, reklamieren. Am besten per Einschreiben.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us