Question: Wie lange dürfen DSL Verträge laufen?

Die DSL Vertragslaufzeit bezeichnet die Dauer, für die Sie sich an einen Provider binden. Gängig sind 12 oder 24 Monate. Zu unterscheiden sind die Mindestlaufzeit sowie die Vertragslaufzeit bei einer Verlängerung.

Wie lange dürfen Mobilfunkverträge laufen?

Künftig dürfen Verträge in der Regel nur noch ein Jahr lang laufen. Längere Laufzeiten von bis zu zwei Jahren sind nur noch erlaubt, wenn der Kunde gleichzeitig auch ein Angebot über einen Ein-Jahres-Vertrag bekommt, der im Monatsdurchschnitt maximal 25 Prozent teurer ist.

Wie lange darf ein Handyvertrag automatisch verlängert werden?

Die meisten Mobilfunkverträge sehen nach dem Ende der Mindestlaufzeit eine automatische Vertragsverlängerung vor, wenn der Vertrag nicht rechtzeitig unter Einhaltung einer Kündigungsfrist beendet wird. In der Regel wird der Vertrag zu gleichen Konditionen um weitere zwölf Monate verlängert.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us