Question: Welches Datum kommt in den Hochzeitsring?

Aus unserer Erfahrung würden wir sagen, dass ungefähr die Hälfte der Brautpaare das kirchliche Datum und die andere Hälfte das standesamtliche Datum bevorzugt. Im Allgemeinen kommt es auf das Brautpaar an, welches Datum in den Trauring graviert wird.

Welchen Hochzeitstag feiern standesamtlich oder kirchlich?

Das ist der Standesamtliche Gang. Es gibt Ehepaare, die lassen sich durch irgendwelche Umstände erst nach Wochen, Monate oder sogar erst nach Jahren kirchlich trauen. Standesamtlich ist immer der gesetzliche Hochzeitstag, denn dieses Datum steht auch in den Dokumenten und zählt vor dem Gesetz!

Welche Ringe kann man gravieren lassen?

Prinzipiell kann man jedes Schmuckstück gravieren lassen. Schmuck, der einen tieferen Sinn erfüllen soll bzw. als Symbol für ein wichtiges Lebensereignis steht, lässt man gerne gravieren. Das ist vor allem bei Trauringen der Fall.

Welche Farbe muss ein Verlobungsring haben?

Gelbgold Gelbgold ist die klassische Wahl bei Verlobungsringen. In Verbindung mit einem weißen Diamanten strahlt der Verlobungsring aus Gelbgold Reichtum und Schönheit aus – er zeigt also, wie viel Ihnen Ihre Partnerin wert ist. Meist kommt für Verlobungsringe aus Gelbgold 585er oder 750er Gold zum Einsatz.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us