Question: Bin ich versichert wenn ich ohne Führerschein fahre?

Für Ihren Versicherungsschutz hat Fahren ohne Mitführen des Führerscheins keine Konsequenzen. Das heißt: Liegt das Dokument zu Hause, wenn Sie einen Autounfall verursachen, kommt Ihre Kfz-Versicherung für den Schaden auf. Das Verwarngeld von zehn Euro zahlen Sie aus eigener Tasche.

Was passiert wenn KFZ Versicherung abläuft?

Ist die Autoversicherung abgelaufen, kann der Versicher dies der Zulassungsbehörde melden. Darin wird auch die Zulassungsbehörde dazu aufgefordert, ein Kraftfahrzeug außer Betrieb zu setzen, wenn sie durch eine Anzeige des Versicherers über die nicht mehr bestehende Haftpflichtversicherung informiert wird.

Ist mein Auto versichert Wenn ich es verleihe?

Wenn Sie Ihr Auto verleihen, also anderen kostenlos zur Nutzung überlassen, haften Sie für alle Schäden und Verkehrsvergehen, die der Entleiher mit dem Kfz verursacht. Wer seinen Pkw regelmäßig an Familie, Freunde und Bekannte verleiht, sollte die zusätzlichen Fahrer in die Versicherungspolice aufnehmen lassen.

Was passiert in Österreich wenn man ohne Führerschein fährt?

Das Fahren ohne gültigen Führerschein ist eine Verwaltungsübertretung. Der Strafrahmen liegt zwischen 363 Euro und 2.180 Euro. Fährt man nach dem Entzug der Lenkerberechtigung, muss man einer Mindeststrafe von 767 Euro rechnen. Im Falle eines Unfalls kann es zu Regressforderungen durch die Versicherung kommen.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us