Question: Was bedeutet Chantal auf Deutsch?

Der Vorname Chantal bedeutet übersetzt „der Felsblock“.Der Vorname

Für was steht der Name Chantal?

Herkunft und Bedeutung Der Name Chantal stammt aus dem Französischen, vom altfranzösischen cantal (bedeutet „Stein“). Oder von chant (französisch) beziehungsweise cantus (lateinisch), was „Gesang“ bedeutet.

Wie heißt Chantal auf Deutsch?

Jeanne Françoise Frémyot de Chantal Chantal gelangte in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts aus dem Französischen ins Deutsche. Ihm liegt der Nachname der französischen Heiligen Jeanne Françoise Frémyot de Chantal zugrunde. Der Nachname wiederum stammt von einem Ortsnamen mit der Bedeutung ‚steinig ab.

Ist der Name Chantal selten?

Nicht einmal ein Promille aller in Deutschland geborenen Mädchen werden Chantal genannt. Tatsächlich erhalten derzeit von 10.000 Mädchen nur ungefähr 2 diesen Namen. Im Beliebtheitsranking aller Mädchennamen belegt Chantal in unserer Vornamensstatistik Platz 795.

Was bedeutet der Name Jacqueline auf Deutsch?

Jacqueline ist die französische Form des deutschen Namens Jakobine oder Jakobäa (abgeleitet vom männlichen Namen Jakob, der die Bedeutung „Möge Gott beschützen“ hat). Der Name leitet sich aus dem kanaanitischen Satz „Jaakowel“ ab, welcher „Möge Gott beschützen“ bedeutet.

Warum ist der Name Kevin negativ?

„Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose“ “ stammt aus einer Untersuchung von Wissenschaftlerinnen der Universität in Oldenburg. Die Studie zeigte, dass Lehrerinnen und Lehrer Namen wie Chantal, Mandy, Justin, Maurice oder eben Kevin eher mit Leistungsschwäche und Verhaltensauffälligkeit assoziierten.

Was hat der Name Cheyenne für eine Bedeutung?

Cheyenne ist ein männlicher und weiblicher Vorname. Der Name geht auf den zum Verband der Algonkin gehörenden Indianerstamm Cheyenne zurück. Der Name leitet sich von Dakota Šahíyena, „kleine Šahíya“ ab.

Wie wird der Name Chantal geschrieben?

Der Name Chantal könnte auch von dem französischen ‚chanter, singen, kommen und demnach wäre die Bedeutung: ‚Die Singende. Varianten in der Schreibweise sind Chantall, Chantalle, Chantel oder Chantelle.

Ist der Name Jacqueline selten?

Jacqueline ist ein weiblicher Vorname. Jacqueline - nur eine von 10.000! Ein Mädchen mit dem Namen Jacqueline wird in Deutschland nur sehr selten auf einen Namensvetter - oder besser gesagt auf eine Namensschwester - treffen. Denn nur ungefähr eines von 10.000 in Deutschland geborenen Mädchen wird Jacqueline genannt.

Was ist ein fersenhalter?

Das Wort akew bedeutet im Hebräischen Ferse, weshalb der Name auch mit Fersenhalter übersetzt wird. Diese Bedeutung geht auf das Alte Testament zurück. Jakob der Sohn Isaaks soll bei der Geburt seinen Zwillingsbruder Esau an der Ferse gehalten haben, um der Erstgeborene zu werden.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us