Question: Was ist rechts im Bauch?

Dazu zählen Magen, Zwölffingerdarm, Leber (rechts), Gallenblase (an der Unterseite der Leber), Milz (links hinter dem Magen) und Bauchspeicheldrüse (eher mittig hinter dem Magen). Auch andere Organe wie Herz oder Lunge können der Auslöser für Oberbauchschmerzen sein.

Was bedeutet Schmerzen in der Flanke?

Flankenschmerzen sind Schmerzen, die vom seitlichen Rückenbereich unterhalb der Rippen ausgehen oder vom Bauch in diesen Bereich ausstrahlen. Flankenschmerzen deuten meist auf eine Erkrankung der Nieren hin, können aber auch von anderen Organen ausgehen oder durch Verspannung der Rückenmuskeln entstanden sein.

Was ist rechts neben dem Magen?

Dazu zählen Magen, Zwölffingerdarm, Leber (rechts), Gallenblase (an der Unterseite der Leber), Milz (links hinter dem Magen) und Bauchspeicheldrüse (eher mittig hinter dem Magen).

Wo ist beim Mensch die Flanke?

Als Flanke (lat. latus) oder seitliche Bauchregion (Regio (abdominalis) lateralis) bezeichnet man in der Anatomie eine Körperregion im Bereich des Rumpfes. Sie schließt sich seitlich an die Nabelgegend (Regio umbilicalis) an.

Was ist auf der rechten Seite vom Bauch?

Rechtsseitige Bauchschmerzen im Oberbauch können unter anderem auf Leberkrankungen oder Gallenwegserkrankungen hindeuten. Schmerzen, die im Oberbauch beginnen und in den rechten Unterbauch wandern, weisen meist auf eine Blinddarmentzündung hin.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us