Question: Was zählt zum Briefgeheimnis?

Das Briefgeheimnis: privat und geschäftlich Briefe, Postkarten, Pakete, Telegramme: Sie alle fallen unter das Briefgeheimnis, das durch § 10 des Grundgesetzes (GG) geschützt ist. Personen, die verschlossene Briefe oder andere Dokumente öffnen, die nicht für sie bestimmt sind, machen sich strafbar.

Wann verstößt man gegen das Briefgeheimnis?

Das Briefgeheimnis greift grundsätzlich bei allen Schriftstücken, die ganz eindeutig vor fremden Blicken geschützt werden sollen. Das kann ein zugeklebter Umschlag genauso sein wie das Schlösschen an dem Tagebuch. Öffnen Sie ein verschlossenes Tage- bzw. Notizbuch, verstoßen Sie damit gegen das Briefgeheimnis.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us