Question: Welche Tönung zum Abmattieren?

Ihr Haar ist dunkel – egal, ob gefärbt oder von Natur aus? Selbst bei dunklen Haaren empfiehlt sich eine Abmattierung. Denn braune Haare können einen Grün-Stich bekommen, der im satten Braun stört. Gegen den grünlichen Schleier helfen Produkte mit einer orangefarbenen Tönung.

Was nehme ich zum Abmattieren?

Wenn du den Gelbstich in deinem blondierten Haar abmattieren willst, ist Silbershampoo deine Wunderwaffe. Sie sind seit dem Grey-Hair-Trend ohnehin eine beliebte Methode, um einen schönen kühlen Stich zu wahren.

Kann man mit Tönung heller Färben?

Denn eine Tönung kann die Haarfarbe verändern, sie aber nicht aufhellen. Wollen Sie also Ihre Haarfarbe aufhellen, ist dies nicht durch eine Haartönung möglich. Dennoch können Sie Ihre Haare natürlich aufhellen, dies funktioniert mit verschiedenen Hausmitteln.

Wie bekomme ich gelbe Haare weg?

Silbershampoo:Silbershampoo ist der Klassiker schlechthin bei einem Gelbstich im Haar nach der Blondierung. Das Silbershampoo enthält blau-violette Pigmente, die das Gelb optisch ausgleichen. Benutze es einfach wie dein normales Shampoo, aber höchstens bei jeder zweiten Haarwäsche.

Warum werden Haare Gelb?

Das Farbpigment Melanin bestimmt den natürlichen Farbton des Haares. Je nach Naturfarbe enthält das Haar mehr Eumelanin oder Phäomelanin. Im blonden Haar befindet sich mehr Phäomelanin; das hingegen wird durch die UV-Strahlung schneller zerstört und blonde Haare werden dadurch im Sommer heller und gelb goldener.

Was kann man gegen Gelbstich in den Haaren machen?

Silbershampoo. Die Verwendung eines Silbershampoos ist wohl der einfachste Trick, einen Gelbstich im Haar zu entfernen. Es enthält violette Pigmente, die sich im Haar anlagern und durch ihren Komplementäreffekt das Gelb im Haar neutralisieren.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us