Question: Welche Binde bei Periode?

Eine Binde ist in der Regel dick, relativ lang und sehr saugfähig. Eine Slipeinlage ist normalerweise viel dünner, hat aber dennoch einen saugfähigen Kern. Binden sind speziell für die Monatshygiene (Periode) gedacht, deshalb nennt man sie auch Monatsbinden. Slipeinlagen sind auch für den täglichen Gebrauch gedacht.

Welche Binde Periode?

Hier ein Beispiel: Wenn du Kleidergröße M trägst und eine leichte Periode hast, empfehlen wir Größe 1. Wenn du aber starke Tage hast, empfehlen wir Größe 3. Für zusätzlichen Schutz in der Nacht kannst du Größe 4 benutzen.

Wie rum gehört die Binde?

Binden zu benutzen ist wirklich supereinfach. Wirf die Verpackung und den Papierstreifen in den Mülleimer. Lege die Binde mit der klebenden Seite nach unten in die Mitte deines Höschens und drücke sie an. Deine Binde hat Flügel? Die legst du seitlich um dein Höschen herum und klebst sie außen am Stoff fest.

Wie viele Stunden halten Always Binden?

Wir empfehlen dir, deine Binde etwa alle vier bis acht Stunden zu wechseln. Wenn deine Menstruation stärker ist, kann es sein, dass du deine Binde häufiger erneuern musst. Trägst du die dagegen zu lang, kann sie anfangen auszulaufen.

Wie rum klebt man eine Binde an?

Klebe die Binde mit der Klebefläche nach unten in deine Unterhose. Die Binde sollte sich direkt unter deiner Scheide befinden und nicht zu weit vorne oder zu weit hinten an deiner Poritze sitzen.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us