Question: Woher kommt Frank Hanebuth?

Frank Armin Hanebuth (born September 12, 1964 in Garbsen-Osterwald ), known as Steintorkönig or The Tall One , is a Hanoverian brothel operator . He was president of the Hells Angels charters of Hanover, which has since been dissolved .

Wo ist Frank Hanebuth aufgewachsen?

Frank Armin Hanebuth (* 12. September 1964 in Garbsen-Osterwald), genannt „Steintorkönig“ oder „Der Lange“, ist ein hannoverscher Bordellbetreiber.

Wer ist Hells Angels Chef?

Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth: Nach Streit in Hannover kurzzeitig in Polizeigewahrsam.

Wie lange sitzt Kadir Padir?

Mordprozess: Acht Rocker zu lebenslanger Haft verurteilt. Urteil im Wettbüro-Mordprozess: Kadir P. hat den Mord an Tahir Ö.

Was macht Arash RUJA?

Der 29 Jahre alte Hauptangeklagte Arash Ruja, der nach Überzeugung des Hamburger Landgerichts den Schützen aus dem Gefängnis heraus mit der Tat beauftragt haben soll, wurde zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Sein 73 Jahre alter Vater muss wegen Mitwisserschaft neuneinhalb Jahre in Haft.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us