Question: Wo schicke ich den Kindergeldantrag hin Niedersachsen?

Familienkasse Niedersachsen-Bremen - 30179 Hannover.

Wer zahlt Kindergeld in Niedersachsen?

Das Kindergeld wird an die Person ausgezahlt, in deren Obhut sich das Kind befindet. Lebt das Kind bei beiden verheirateten oder nicht verheiratet zusammenlebenden Eltern, können diese bestimmen, wer von ihnen das Kindergeld erhalten soll.

Wie muss man Kindergeld beantragen?

Das Kindergeld müssen Sie schriftlich beantragen. In der Regel ist dafür die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit zuständig. Das Kindergeld beträgt pro Monat je 219 Euro für das erste und zweite Kind, 225 Euro für das dritte, sowie 250 Euro für jedes weitere Kind.

Welche Familienkasse ist für Göttingen zuständig?

Familienkasse Niedersachsen-Bremen - 37081 Göttingen.

Wie hoch ist das Kindergeld in Niedersachsen?

für das erste und zweite Kind jeweils 219 Euro. für das dritte Kind 225 Euro. ab dem vierten Kind jeweils 250 Euro.

Wann und wo beantrage ich Kindergeld?

Das Kindergeld muss immer schriftlich beantragt werden, und zwar bei der zuständigen Familienkasse, die sich oft im Gebäude der ortsansässigen Agentur für Arbeit befindet. Die Anschrift der für Sie zuständigen Familienkasse finden Sie auf familienportal.de. Anträge können auch online gestellt werden.

Wie lange bekommt man Kindergeld 2020?

Anspruch auf Kindergeld besteht bis zum 18. Lebensjahr, bis zum vollendeten 25. wenn das Kind eine Ausbildung/Studium absolviert. Kindergeld Höhe 2021 monatlich: 219 Euro für das erste und zweite Kind, 225 Euro für das Dritte und 250 Euro ab dem Vierten.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us