Question: Wie hart muss eine Matratze sein?

Auf einer zu weichen Matratze kann die Wirbelsäule abknicken, weil Becken und Rücken durchhängen. Auf einer zu harten Unterlage hingegen kann das Becken nicht genügend einsinken, was ebenfalls zu einem Knick in der Wirbelsäule führen kann. Wer am liebsten auf dem Bauch schläft, sollte eher eine härtere Matratze wählen.Auf einer zu weichen Matratze kann die Wirbelsäule abknicken, weil Becken und Rücken durchhängen. Auf einer zu harten Unterlage hingegen kann das Becken nicht genügend einsinken, was ebenfalls zu einem Knick in der Wirbelsäule führen kann. Wer am liebsten auf dem Bauch schläft

Was kann man tun wenn die Matratze zu weich ist?

Matratze zu weich - was tun?Matratze umtauschen: Viele Anbieter gewähren bei Matratzen ein verlängertes Umtauschrecht. Lattenrost einstellen: Bei hochwertigen Lattenrosten können Sie den Härtegrad im Beckenbereich anpassen. Topper: In jedem Matratzengeschäft und auch im Internet finden Sie sogenannte Topper. •Jan 7, 2021

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us