Question: Was bedeutet es wenn eine Brust weh tut?

Brustschmerzen treten in den meisten Fällen im Zusammenhang mit dem weiblichen Zyklus auf. Als sekundäres Geschlechtsorgan stehen die Brüste unter dem Einfluss der Hormone, vor allem der Östrogene. Diese sorgen dafür, dass während der zweiten Hälfte des Zyklus vermehrt Flüssigkeit ins Brustgewebe eingelagert wird.Brustschmerzen

Was kann das sein wenn die linke Brust weh tut?

Herzinfarkt (Myokardinfarkt): Es kommt zu sehr ausgeprägten Schmerzen im Brustkorb, meist hinter dem Brustbein. Weitere mögliche Symptome sind ein Stechen in der linken Brust, Engegefühl und Atemnot. Die Schmerzen bei einem Herzinfarkt strahlen aus bis in die linke Schulter, in Oberbauch, Rücken, Hals und Unterkiefer.

Warum können Brustwarzen Schmerzen?

Schmerzende Brustwarzen können dem Magazin Focus zufolge diese Ursachen haben: Veränderungen im Hormonhaushalt können bei Frauen in der zweiten Hälfte des Zyklus, in der Pubertät und in den Wechseljahren Schmerzen in den Brustwarzen hervorrufen.

In welchen Zyklus tun die Brustwarzen Schmerzen?

Besonders in der Zeit kurz vor dem Ausbleiben der Periode (Perimenopause) häufen sich die Beschwerden. Grund dafür ist eine Östrogendominanz, das heißt ein Übermaß an Östrogenen. Die Funktion der Eierstöcke nimmt während der Perimenopause ab.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us