Question: Wie kann man kleine Kinder nennen?

Die häufigste Nennung bekam der Klassiker Maus/Mäuschen, gefolgt von Motte, Püppi, Schatz, Hasi oder Krümel. Besonders beliebt sind Tiernamen. Einige Namen, wie etwa Maus oder Spatz, stehen für besonders kleine, eher schutzbedürftige Tiere. Mädchen werden eher mit Mäuschen tituliert, Jungen dagegen mit Bärchen.

Warum nennt mich mein Kind beim Vornamen?

„Ein Kind, das seine Eltern beim Vornamen nennt, ist genau genommen ein Kind, das keine Eltern hat. Die Kinder in den Bürgerfamilien des 19. Jahrhunderts siezten ihre Eltern als Respektspersonen ganz selbstverständlich. „Mutter“, das indogermanische Urwort in vielen europäischen Sprachen, ist etwa 2500 Jahre alt.

Wie kann man seine Tochter einspeichern?

Klassische KosenamenSchatz / Schatzi / Schätzchen.Baby / Babe.Hase / Hasi / Häschen.Engel / Engelchen.Bär / Bärchen.Süßer / Süße.Maus / Mausi / Mäuschen.Kleine / Kleines.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us