Question: Wie viel kostet ein Piercing?

Ein Piercing stechen zu lassen, kostet zwischen 10,- und 170,- Euro. Der Preis für ein Piercing setzt sich zusammen aus den Kosten für den Erstschmuck, Pflegemittel und natürlich dem Stechen an sich. Die Kosten variieren außerdem je nach Körperregion und Schwierigkeitsgrad des Piercens.

Wie viel kostet ein piercen an der Nase?

Wieviel ein Nasenpiercing kostet, ist von Studio zu Studio unterschiedlich und auch die Art des Piercings entscheidet über den Preis. Komplizierte Stellen wie die Bridge sind in der Regel teurer als ein herkömmliches Nostril. Ihr solltet aber als Richtlinie zwischen 30 und 70 Euro einplanen.

Was sind die häufigsten Piercings?

Die fünf bekanntesten sind wohl Cheek Piercing, Wangenpiercing, Grübchenpiercing, Joue Piercing und Dimple Piercing. In den meisten Fällen kommt dabei ein Labret Piercingstab zum Einsatz. Cheek Piercings verheilen meist sehr schnell, da die Mundschleimhaut sich rasch regenereirt.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us