Question: Wie alt müssen Schulden sein für eine Privatinsolvenz?

Eine bestimmte Mindesthöhe für die Schulden besteht nicht. Es steht also in Ihrem eigenen Ermessen, ob Sie das Insolvenzverfahren beginnen möchten. Eine Privatinsolvenz dient zur Befreiung der Schulden und hat somit positive Folgen für den Schuldner.

Wann macht eine Privatinsolvenz Sinn?

Ab wann lohnt sich ein Insolvenzantrag? Nun es lohnt sich bei Schulden von weniger als 2.500 EURO nicht. Reichen diese aus, um die Schulden in 3 Jahren abzuzahlen, sollten sie nicht in die Insolvenz gehen. Ist die Schuldsumme jedoch wesentlich höher, lohnt sich ein Insolvenzverfahren durchaus.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us