Question: Wie viel kostet eine Tagesmutter in München?

Kosten. Besteht eine Betreuungsvereinbarung zwischen Eltern und der Tagesbetreuungsperson, zahlen Eltern je nach Buchungsdauer einen Kostenbeitrag von maximal 100 Euro. Der Elternbeitrag wird direkt über das Stadtjugendamt, Wirtschaftliche Jugendhilfe erhoben.

Wie viel kostet eine Tagesmutter in Bayern?

Prinzipiell kann jedoch eine Richtwertspanne von 3,00 € bis 8,00 € pro Stunde und Kind angenommen werden. Der Bundesverband für Kindertagespflege sieht 5,50 € als idealen Stundenlohn an.

Was verdient eine Tagesmutter in München?

In Ingolstadt erhalten Tagesmütter nur vier Euro pro Stunde und Kind. In München sind es sieben Euro. Der Mindestlohn, der angestellten Tagespflegekräften 8,50 Euro garantiert, gilt für die Selbständigen nicht.

Welche Voraussetzungen braucht man um Tagesmutter zu werden?

Um eine Tagesmutter zu werden benötigen Sie:ein Führungszeugnis.einen Nachweis zur gesundheitlichen Eignung vom Hausarzt.eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.sichere, kindgerechte Räumlichkeiten.die Ausbildung.und eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us