Question: Wann kann das Kind mit dem Vater bleiben?

Das Gesetz sagt: Gegen den Willen der Eltern oder eines Elternteils kann ein Kind erst mit dem vollendeten 18. Lebensjahr für sich entscheiden, wo es leben möchte. Ein Elternteil hat die Möglichkeit, das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht zu beantragen.

Wann muss Kind beim Vater übernachten?

Auch die Übernachtung eines zweijährigen Kinds beim umgangsberechtigten Vater entspricht dem Kindeswohl – insbesondere, wenn eine tragfähige und stabile Beziehung besteht. Es gibt keine generelle Altersgrenze für Übernachtungen. Dies gilt auch für den Ferienumgang.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us