Question: Wann blüht die Provence?

Die Mohnblüte findet zwischen Mitte Mai und Anfang Juni statt. An diesen Terminen erblüht die Provence nach den Motiven und den Farben Monets. Mitte Juni beginnt der Lavendel zu blühen. Die Provence ist dann in einmaliges Lila getaucht, umhüllt von einem wunderbaren Duft zwischen Ende Juni und Anfang Juli.

Wann blühen die Lavendelfelder in Südfrankreich?

Erfahrungsgemäß blüht der Lavendel von Anfang/Mitte Juni bis Anfang/Mitte August - bis dahin sollte eine Provence-Reise auch trotz Corona wieder möglich sein.

Welcher Lavendel wächst in der Provence?

Es gibt verschiedene Lavendelarten, in der Provence sind der echte Lavendel und der Lavandin verbreitet. Der echte Lavendel wächst vor allem in den Bergen bis 1500 Meter Höhe.

Was wächst in der Provence?

Wenig überraschend ist es sicherlich, dass in der Provence der Anbau von Gewürzen und Kräutern der Provence stattfindet. Aber auch zahlreiche andere Kräuter wachsen hier. Dazu gehören Thymian, Rosmarin, Oregano, Majoran sowie Estragon, Lavendel, Fenchel, Basilikum und Salbei.

Was wird in der Provence angebaut?

Die Landwirtschaft ist mediterran geprägt, wobei Gemüse- und Obstanbau eine besondere Bedeutung besitzen. Bekannte Produkte sind Kirschen, Erdbeeren, Pfirsiche, Aprikosen, Mandeln und die Melonen von Cavaillon.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us