Question: Wie viel IQ hat ein 13 jähriges Kind?

Der Gesamt-IQ lag beim ersten Test der Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren zwischen 77 und 135, wie die Forscher im Fachmagazin Nature berichten.Der Gesamt-IQ lag beim ersten Test der Jugendlichen

Welcher IQ-Wert ist normal?

Das bedeutet, dass die Mehrheit von Personen einen Wert hat, der in diesem Bereich liegt. Werte über 115 sind überdurchschnittlich, Werte unter 85 unterdurchschnittlich, bis 130 normal überdurchschnittlich und darüber hochintelligent. Ein Wert bis 70 ist unterdurchschnittlich, und darunter stark unterdurchschnittlich.

Was ist der Unterschied zwischen Lernschwäche und Lernbehinderung?

Dabei handelt es sich um zwei unterschiedliche Arten von Lernschwächen. Während bei der Lernstörung der Fokus des Problems eher auf einem bestimmten, einzugrenzenden Bereich des Lernens liegt (z.B. Dyskalkulie), ist die Lernbehinderung als weiterentwickelte Form der Lernstörung anzusehen.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us