Question: Welcher Arzt ist für Probleme bei Fußnägel?

Aber welcher Arzt beschäftigt sich mit Nagelproblemen? Nägel zählen in der Medizin als Hautanhangsgebilde, weshalb sich hauptsächlich Hautärzte (Dermatologen) mit Erkrankungen der Nägel beschäftigen. In den meisten Fällen sollte aber dein Hausarzt der erste Ansprechpartner sein.

Welcher Arzt kümmert sich um Fußnägel?

Sowohl Hautärzte/Hautärztinnen als auch Orthopäden/Orthopädinnen sowie Chirurgen/Chirurginnen können Zehennägel entfernen. Sofern ein eingewachsener Zehennagel Beschwerden bereitet, können sich Patienten/Patientinnen auch zunächst an einen ausgebildeten Podologen/eine ausgebildete Podologin wenden.

Wann muss ein Fussnagel gezogen werden?

Wenn sich die Beschwerden durch Maßnahmen wie Einweichen, Salbenverbände oder Nagelspangen nicht bessern oder wenn der eingewachsene Zehennagel von vornherein stark entzündet ist, eitert oder heftige Schmerzen verursacht, empfehlen Fachleute meist eine Operation.

Was gibt es alles für Nagelkrankheiten?

Zu den Ursachen für Erkrankungen und Anomalien der Nägel gehören die folgenden:Infektionen (z. Verletzungen. Innere Krankheiten (wie bestimmte Lungenkrankheiten, die das Yellow-Nail-Syndrom zur Folge haben können)Nagelpilz (Onychomykose. Strukturelle Probleme (wie ein eingewachsener Zehennagel. Angeborene Deformierungen.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us