Question: Wie rein ist mein Speed?

Der Reinhaltsgehalt liegt etwa zwischen 10 und 80 Prozent, kann im Einzelfall aber auch darunter oder darüber liegen. Proben von beschlagnahmtem Speed enthalten neben Amphetamin unter anderem auch Methamphetamin, Ephedrin, Koffein und Schmerzmittel wie Paracetamol oder Acetylsalicylsäure (Aspirin®) gefunden.Der Reinhaltsgehalt liegt etwa zwischen 10 und 80 Prozent, kann im Einzelfall aber auch darunter oder darüber liegen. Proben von beschlagnahmtem Speed enthalten neben Amphetamin unter anderem auch Methamphetamin

Wie macht man Speed?

In der pharmazeutischen Industrie wird Amphetamin in der Regel durch Kondensation von 1-Phenyl-2-propanon (Phenylaceton/P2P) mit Ammoniak und anschließender Reduktion hergestellt. In den USA lag die von der DEA genehmigte Produktionsmenge im Jahr 2000 bei 15.000 kg, entsprechend 500.000.000 Einzeldosen zu 30 mg.

Was ist der Unterschied zwischen PEP und Speed?

Die synthetische Droge Amphetamin gehört zur Gruppe der Stimulanzien, zu denen unter anderem auch Methamphetamin oder Kokain zu zählen sind. Illegal gehandeltes Amphetamin wird auch als „Speed“ oder „Pep“ bezeichnet.

Was ist der Unterschied zwischen Crystal und Speed?

Crystal wird vor allem als Partydroge konsumiert. Der Unterschied zum üblichen Speed ist der Reinhaltsgehalt: Crystal Meth ist hochkonzentriert und wirkt dadurch noch viel stärker als Amphetamine wie Speed oder Extasy.

Was ist alles drin in Speed?

Der Reinhaltsgehalt liegt etwa zwischen 10 und 80 Prozent, kann im Einzelfall aber auch darunter oder darüber liegen. Proben von beschlagnahmtem Speed enthalten neben Amphetamin unter anderem auch Methamphetamin, Ephedrin, Koffein und Schmerzmittel wie Paracetamol oder Acetylsalicylsäure (Aspirin®) gefunden.

Wie lange kann man Speed nachweisen?

Wie lange können Drogen im Körper nachgewiesen werden?SubstanzWirkungsdauerNachweis im BlutSpeed6-12 Std.1 TagCrystalbis 30 Std. (gesnieft)1 TagKokain1-3 Std. (gesnieft) 10-30 min. (geraucht)bis zu 24 StundenLSD6-12 Std. (oral)12 Stunden6 more rows

Was ist schädlicher Amphetamin oder Koks?

Es kommt zu paranoiden Wahnvorstellungen, Depression, Psychosen bis hin zum Koma. Crystal Meth ist gefährlicher als einfaches Amphetamin. Es führt viel schneller zur psychischen Abhängigkeit (Abhängigkeitspotenzial zwischen 2,39 und 3,0) und die Süchtigen brauchen immer höhere Dosen.

Welche Drogen sind neurotoxisch?

Amphetamin, Methamphetamin Neurotoxische Effekte (Schädigungen von Nervenzellen) sind bei Amphetaminen gut nachgewiesen. Am giftigsten ist Methamphetamin, das auch als Crystal bekannt ist.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us