Question: Was bedeutet der Name Maria Magdalena?

Magdalena ist ein weiblicher Vorname mit altgriechischen Wurzeln, der „die aus Magdala stammende“ bedeutet. Dabei handelt es sich um einen Ort am See Genezareth. Dieser kann auch als „Turm“ übersetzt werden. Er wurde vor allem durch seine Trägerin Maria Magdalena aus der Bibel bekannt.Magdalena ist ein weiblicher Vorname

Hat der Name Maria eine Bedeutung?

Er stammt vermutlich von der hebräischen Version „Mirjam“, dem Namen der Prophetin und Schwester von Moses in der Bibel, und bedeutet „geliebt“. Im Neuen Testament ist „Maria“ der Name der Mutter Jesu, aber auch der Maria von Magdala und der Maria von Bethanien.

Was ist die Bedeutung von Magda?

Namensbedeutung von Magda hebräisch: Kurzform von MAGDALENA, was die latinisierte Version von MAGDALENE ist und „aus Magdala“ bedeutet. Maria Magdalena (Maria aus Magdala) war eine der treuesten Jüngerinnen Jesu. Inzwischen als Apostelin anerkannt.

Wann hat der Name Magdalena Namenstag?

22. Juli Der Namenstag für Magdalena ist am 22. Juli.

Wie beliebt ist der Name Magdalena?

Magdalena ist ein weiblicher Vorname. Der Vorname Magdalena ist relativ zeitlos. Lediglich in den 1960er Jahren war er total aus der Mode. Magdalena wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 13.000 Mal als erster Vorname vergeben.

Ist Lydia ein jüdischer Name?

Der Name Lydia hat eine griechische Herkunft und bezieht sich auf die Bewohner der antiken Landschaft Lydien. Übersetzt wird der Name meistens mit „Frau aus Lydien“.

Wie beliebt ist der Name Lydia?

Lydia wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 1.700 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Lydia auf Platz 747 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Lidia wurde ungefähr 260 Mal vergeben und steht auf Platz 2.383. Besonders beliebt ist der Name Lydia in Sachsen.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us