Question: Was versteht man unter Live Stream?

Als Live-Streaming, zu Deutsch Echtzeitübertragung, bezeichnet man ein Streaming-Media-Angebot (Video oder Audio), das in Echtzeit (englisch live) bereitgestellt wird. Interaktive Livestreams werden auch als Webcast bezeichnet. Handelt es sich um eine Lehrveranstaltung, wird auch von einem Webinar gesprochen.

Was versteht man unter mein Stream?

Streaming kommt von dem englischen Verb to stream, was soviel bedeutet wie strömen, aber auch in einem kontinuierlichen Strom senden. Unter Streaming versteht man heute die live oder leicht zeitversetzte Ausstrahlung von Audio- (Musik, Radio, Podcast) oder Videoinhalten (Filme, Serien, Videospiele) über das Internet.

Wie Live ist live?

Bei Live-Übertragungen wird ein TV-Signal in der Regel zweimal über den Satelliten geschickt. Zuerst vom Ort des Geschehens als überspielung über einen ersten Satelliten zum TV-Studio. Dort wird es in das laufende Programm eingebunden und wieder zum Direktempfangssatelliten, wie unseren Astra, hochgeschickt.

Wie kann ich selber live streamen?

Anschließend den persönlichen YouTube-Kanal öffnen und ins YouTube Studio gehen. Hier auf den Reiter „Inhalte“ und dann den Bereich „Livestreams“ anwählen. Oben rechts auf „Erstellen“ klicken, danach „Livestream starten“ anwählen. Hier erhält der Stream einen Namen sowie einen Begleittext.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us