Question: Was steckt dahinter wenn man nicht abnimmt?

Was kann die Ursache sein das man nicht abnimmt?

Es liegt nicht immer am Fett, wenn es mal mit dem Gewichtsverlust nicht klappt: Schlechter oder zu wenig Schlaf, Stress, salziges Essen, kohlenhydratreiche Lebensmittel, zu geringe Flüssigkeitszufuhr, sowie Ausdauer- und Kraftsport können zu Wassereinlagerungen führen.

Kann man nicht Abnehmen wenn man zu wenig isst?

Trotz konsequenter Diät verlierst du kein Gewicht. Ein Gewichtsplateau tritt dann auf, wenn der Körper sich an eine geringe Energiezufuhr gewöhnt hat und als Konsequenz, den Stoffwechsel herunterschraubt – also bei gleichbleibender Aktivität weniger verbrennt –, um nicht zu verhungern.

Warum nimmt man bei Entzündungen ab?

Grund dafür ist unter anderem, dass Entzündungen unser so genanntes Sättigungshormon Leptin blockieren können. Das führt dazu, dass das Sättigungsgefühl aus bleibt und möglicherweise mehr gegessen wird, als der Körper eigentlich braucht. Leptin spielt außerdem eine Rolle im Stoffwechsel.

Write us

Find us at the office

Fote- Adderley street no. 57, 92106 Prague, Czech Republic

Give us a ring

Ikia Sic
+22 849 242 866
Mon - Fri, 8:00-15:00

Join us